Jeglicher Content unterhalb dieser Zeile!

judith_eisler

Judith Eisler

 

Born 1962 in Newark, New Jersey. Received a BFA from Cornell University in 1984. Since 2009 Professor at the Universität für Angewandte Kunst in Vienna. Past teaching positions include University of Tennessee, Knoxville, Yale University, New Haven, Ct., and School of Visual Arts, NYC. Recipient of a Guggenheim Fellowship in 2002.

 

Solo exhibitions in NYC, Vienna, Berlin, Munich and Los Angeles. Included in the 2007 exhibition »The Painting of Modern Life« at the Hayward Gallery in London and the 2015 exhibition »I Love John Giorno« at the Palais de Tokyo in Paris. Lives and works in Vienna and Warren,Ct.
juditheisler.com

berenice_darrer

Berenice Darrer

 

1976 in Namibia geboren. Seit 2000 Diplom, lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin in Wien.
Ziel der Lehrveranstaltung ist es, den unterschiedlichen Strukturen des Ausstellens und der Vermarktung im Kunstfeld auf den Grund zu gehen, Vergleiche zwischen ihnen zu ziehen sowie Vor- und Nachteile der verschiedenen Zugänge zu untersuchen. Durch Besichtigung der Kunsträume und Gespräche mit den Proponenten(innen) der Szene eröffnet sich ein Blick hinter die Kulissen des Kunstmarkts. Jede Woche gibt es einen Besuch in einem Atelier, Offspace, Museum oder einer Galerie und ein Gespräch mit Künstlern, Kuratoren oder einem anderen Proponenten der Szene.

berenice.at

horst_ganitzer

Horst Ganitzer

 

Geboren 1961 in St. Johann im Pongau/Salzburg. Ausbildung zum Textildrucker und Färber bei der Firma Hönel und Baumann in Salzburg. Studium an der Hochschule für angewandte Kunst Wien – Lehramt Textiles-Gestalten/Werkerziehung.

WU Wien College für Marketing und Werbung.

Tätigkeiten in Werbeagenturen und Textildruckereien. Seit 1985 Lehrtätigkeit an der Universität für angewandte Kunst.

 

Entwurf und Produktion von Tuftingteppichen und Dekorationsstoffen die im Handel vertrieben wurden. Patent für Sublimationsduck auf Brillenbügel. Brillendesign mit bedruckten Pop-Art Bügel für Elvis Presley Enterprises.

Titel der Lehrtätigkeit: Experimental printing in contemporary painting.

Ziel der Lehrveranstaltung ist es einen reversiblen Prozess zwischen Malerei und Druck entstehen zu lassen.

niki_jantsch

Nikolaus Jantsch

 

1999 beginn des Studiums der Soziologie in Linz
2000 Studium der Malerei und Animationsfilm an der Universität für angewandte Kunst Wien, Klasse Attersee
2006 Diplom mit Auszeichnung bestanden
2012 Leiter des Studios für experimentellen Animationsfilm, Abteilung Prof. Judith Eisler an der Universität für angewandte Kunst Wien
Nikolaus Jantsch ist der künstlerische Leiter des Studios für experimentellen Animationsfilm. Das Studio verfolgt das Ziel, eine lebendige Plattform zu bieten, wo Studierende aller Klassen der Abteilung Bildende und Mediale Kunst ihre künstlerische Praxis im Bereich Animationsfilm erweitern können.

iwait.notlong.com

praved_krishnapilla

Praved Krishnapilla

 

Lebt und arbeitet seit 1999 in Wien, Bachelors Studium in (BA) Psychologie, Universität Kerala.
1996–1999 Journalist beim indischen staatlichen Fernsehsender Doordarshan/Network TV.
2003-2010 Consultant bei den Vereinten Nationen. Seit 2006 Arbeit an verschiedenen Dokumentar- und Kurzfilmprojekten. Seit 2010 Lehrender für Filmtechnik an der Universität für angewandte Kunst Wien, Abteilung Prof. Judith Eisler.

 

Veröffentlichungen:
2015 Nuclear Lies – Dokumentarfilm (www.nuclearlies.net)
2010 Film über Euro Banknoten – Österreichische Nationalbank/ORF
2008 Corners – Kurzfilm (sixpack film)
2007 Environment and industry in developing countries (Contribution)
2005 Industrial Development Report, Capacity Building for Catching-up
2004 Industrial Development Report 2004 Industrialization, Environment and MDGs in SSA

 

Zahlreiche Fernsehbeiträge.
Teilnahme an mehreren internationalen Filmfestivals sowie Publikumspreis und Teamwork Award für den besten Kurzfilm 2008 Stuttgart, Deutschland.

lisa_kuefferle

Lisa Küfferle

 

Galerie Assistenz in Wien und Berlin

Postgradualer Lehrgang Kulturmanagement, MDW

Kolleg für Kunstmanagement

titania-portrait

Titania Seidl

 

Titania Seidl

*1988 in Wien

lebt und arbeitet in Wien, leitet neben ihrer künstlerischen Tätigkeit zusammen mit Daniel Ferstl und Lukas Thaler den Kunstraum MAUVE.

 

Ausstellungen (Auswahl): Club Pro, Los Angeles; Belvedere, Wien; Drop City, Newcastle; ____Tim Nolas, Wien; we are hercules, München; MUSA, Wien; mo.ë, Wien; wellwellwell, Wien; AIRY, Kofu; Sammlung Lenikus STUDIOS, Wien; Je regrette, Berlin; Vane Gallery, Newcastle.
titania-seidl.net
mauve-vienna.com

lotte_seyerl

Lotte Seyerl

 

1971–1977 Studium und Diplom für Malerei und künstlerisches Lehramt an der Akademie der bildenden Künste, Wien.
Seit 1986 Mitglied der Wiener Secession.
Seit 1999 Lehrtätigkeit an der Universität für angewandte Kunst.

 

Lehrveranstaltung: Methodische Einführung in die Maltechnik.
Zahlreiche Preise, Einzelausstellungen, Ausstellungsbeteiligungen und Projekte im In- und Ausland seit 1973.

seyerl.at

portrait-stefan-wykydal

Stefan Wykydal

 

Geboren 1976 in Wien.
1994-98 Malereistudium an der Hochschule für Angewandte Kunst Wien.
Seit 2014 Universitätsassistent ebendort.

 

Ausstellungen und Messebeteiligungen (Auswahl):
Studio d´Arte Cannaviello, Mailand; City University, Hong Kong; Landesmuseum Ferdinandeum, Innsbruck; Sotheby´s, Wien; Tresor im Bank Austria Kunstforum, Wien; Viennafair, Wien; ArtVerona, Verona.
Lebt und arbeitet in Wien.